Präsentations- & Gesprächssteuerungstechnik

 

Zielgruppe

Für Personen, die ihr persönliches Auftreten und ihr Kommunikationsverhalten

festigen, verbessern und sich überzeugender präsentieren wollen.

 

Modulbeschreibung

In diesem Workshop ist es das Ziel, den TeilnehmernInnen die Schwellenangst vor der direkten Kommunikation mit anderen Personen zu nehmen und sie auf die Hauptfehler in der Rhetorik, Körpersprache und Präsentationstechnik hinzuweisen.

 

In spielerischer Form werden Situationen aus dem Berufsalltag oder auch aus dem privaten Umfeld nachgestellt, analysiert und verbessert.

Die TeilnehmerInnen erarbeiten sich ihr eigenes Skript, indem Stärken und Schwächen aufgezeigt werden und das persönliche Verbesserungspotenzial festgehalten wird, welches in Folge praktisch zur Umsetzung gelangen soll.

Durch mein alternatives Coachingangebot wird dies begleitet und beobachtet und somit der Seminarerfolg für Teilnehmer und Coach auch meßbar gemacht.

 

Ziele & Inhalte

  • Die Kommunikationsebenen im Gespräch
  • Signale der Verschlossenheit und Offenheit
  • Hauptgründe für Unsicherheiten im Gespräch und in der freien Rede
  • Die Bedeutung des Blickkontaktes
  • Gestik und Mimik
  • Distanzzonen
  • Die Gesprächsführung
  • Methoden zur Gesprächssteuerung
  • Die Fragetechnik
  • Aufbau einer Rede
  • Präsentationstechniken

Der Workshop wird von Übungen in der Gruppe, sowie Videoaufzeichnungen und Analysen begleitet, um den Teilnehmern jene Punkte transparent zu machen, die sie verbessern bzw. in Zukunft vermeiden sollten.

 

Kundenbedarf

Dieser Workshop ist für Personen empfehlenswert, die Ihr Kommunikationsverhalten im Umgang mit anderen Personen verbessern und sich im Gespräch zukünftig sicherer und wirkungsvoller präsentieren wollen.

 

Nutzen für den Kunden

Dieser Workshop soll somit all jenen eine Hilfe sein, die sich im Gespräch, in der Diskussion und bei Präsentationen überzeugend präsentieren sowie Inhalte klar und mit einer lebendigen Sprache vermitteln wollen.

Die Teilnehmer/innen lernen in diesem Workshop sich ihrer Stärken und Schwächen in der freien Rede und im Gespräch mit anderen bewußt zu werden, und mit den richtigen Techniken zukünftig Gespräche zielorientierter zu führen und zu steuern.

 

Dauer: 2 Tage, max. 12 TeilnehmerInnen

Zurück: Seminare  home

NEU! NOA
Mag. Gerhard Pix
Mag. Gerhard Pix, Foto: WILKE - das Fotostudio